An diesem Wochenende fand die Landes- & Rheinhessenmeisterschaft der Vielseitigkeit auf unserem Gelände statt. 

In Vielseitigkeitsprüfungen der Klassen E, A und L traten die Reiter und Reiterinnen gegeneinander an. Auf dem jeweiligen Niveau wurde in der Dressur, dem Springen und dem Gelände geprüft. Die Pferde und ihre Reiter müssen also Allrounder sein, um in der Vielseitigkeit zu überzeugen.

In der Vielseitigkeit Klasse E siegte Jenny Sester auf Care forme mit drei Sekunden Abstand zu Hanna Köpf auf ihrem Pony Don´t stop me now. Die Vielseitigkeit er Klasse A** gewannIndia Flockerzi auf Remember Me, dicht gefolgt von Katrin Wawrzik auf LouanadRalf Binder auf Vienna entschied die Vielseitigkeit der Klasse L für sich. Zweitplatzierte war Carola Schmitt-Cordes auf Linus KS

Rheinhessenmeister der Jungen Reiter und Reiter wurde Lisa Wernersbach auf CatohFür die Ponyreiter und Junioren ist es India Flockerzi auf Remember Me für den RFV Mainz Gonsenheim geworden.

Landesmeister der Ponyreiter ist Franziska Schür auf ihrem Pony Nando D für den Ingelheimer Reiterverein. Dritte wurde Summer Henkel auf Miss Moneypenny ebenfalls aus dem IRV. Landesmeister der Junioren ist India Flockerzi auf Remember Me geworden und Landesmeister der Reiter wurde Carola Schmitt-Cordes Auf Linus KS für den RSG Hunsrück Höhen.

Wir gratulieren den Siegern und ihren Platzierten und freuen uns darüber auch vereinsinterne Landesmeister zu haben. 

Bei dem Ponyreiten an beiden Tagen in der Mittagspause wurden 512,54€ gesammelt, die nun an Reitvereine aus der Hochwasserregion gespendet werden.

Danke an alle fleißigen Helfer!

Julia Ehrenberg