Am 5. Juli trafen sich einige Mitglieder des IRV, um den diesjährigen gemeinsamen Ausritt zu starten.

Mit 7 Reiterinnen und 2 Kutschen machte sich die Gruppe auf den Weg, eine idylische Runde an den Rhein zu genießen. Unsere Pferde waren allesamt erstaunlich entspannt und ließen sich von der großen Gruppe und den beiden Kutschen, die uns vorne und hinten einrahmten, nur selten aus der Ruhe bringen. Deshalb wurde unsere Runde sehr lang und harmonisch und wir konnten einige Strecken entspannt am Rhein entlang traben. Nach guten 2 Stunden kamen alle munter und glücklich wieder auf dem Gelände des IRV an. Die Pferde bekamen an dem warmen Tag alle eine Dusche und durften dann in Ruhe ihr Mittagessen genießen. Der gemeinsame Ausritt war eine runde und schöne Aktion, es ist immer wieder ein Erlebnis mit so vielen Pferden und Reitern unterwegs zu sein! Danke an alle, die dabei waren für diesen schönen Sonntagmorgen!

Malin Mett